Brücke Forschung - Schule

Im Netzwerk GenaU haben sich Schülerlabore an Forschungseinrichtungen und Hochschulen in Berlin und Brandenburg zusammengeschlossen. Für jede Altersstufe und jedes MINT-Fach (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) lassen sich hier Experimentierkurse für ganze Schulklassen finden. Sie werden ergänzt durch weiterführende Arbeitsgemeinschaften und Lehrerfortbildungen.
 
Thumbnail Image

Herbstschule System Erde "Von oben sieht man mehr - Satelliten und Satellitendaten in den Geowissenschaften"

Während dieser eineinhalbtägigen Fortbildung am 20. und 21.11.2018 halten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Vorträge und geben damit Einblicke in die aktuelle Forschung und erläutern Anwendungen aus dem Bereich „Satelliten und Satellitendaten in den Geowissenschaften“. Ergänzend dazu werden vier Workshops für Lehrerinnen und Lehrer von Fernerkundung für das Klassenzimmer über Experimente zum Magnetfeld der Erde und Infrarot-Temperaturmessungen bis hin zur Fragestellung: „Wie funktioniert die Ortung mit GPS?“ angeboten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das GNNS (Globale Navigationssatellitensysteme) Analysezentrum und die Satelliten-Laser-Radarstation des GFZ zu besichtigen.

GFZ Schülerlabor
Gebäude A19
Telegrafenberg
14473 Potsdam

Manu Lange
mlange@gfz-potsdam.de

Kontakt | Intern | Datenschutz | Impressum |top|
© 2006 - 2018 GenaU - Schülerlabore in Berlin und Brandenburg.