Netzwerk

Drei Angebote an sieben Standorten

Das neue Projekt „Mach’s GenaU!“ ist Teil des bundesweiten MINT-Aktionsplans. Das Schülerlabor-Netzwerk GenaU wird zunächst drei verschiedene Arbeitsgemeinschaften für interessierte Schülerinnen und Schüler an insgesamt sieben Standorten anbieten:

Mach’s GenaU I: Die AG „GenaU-App“

Die AG „GenaU-App“ des dEIN Labor an der Technischen Universität Berlin baut mit einem partizipativen Ansatz Berührungsängste in dem Zukunftsbereich der Informatik ab.

Weitere Angaben folgen in Kürze…

Mach’s GenaU II: Die AG „NATürlich“

Die AG „NATürlich“ richtet sich ausschließlich an Mädchen und soll sie in ihrer Berufsorientierung unterstützen. Die Mädchen experimentieren in diesem Angebot, das abwechselnd im NatLab der Freien Universität Berlin, im Gläsernen Labor auf dem Campus Berlin-Buch und im Mikroskopierzentrum des Museums für Naturkunde Berlin stattfindet und lernen nebenher verschiedene naturwissenschaftliche Ausbildungsberufe kennen.

Weitere Angaben folgen in Kürze ….

Mach’s GenaU III: Der „Science-Club“

Der „Science-Club“ besteht aus drei festen AGs an verschiedenen Standorten, die im Austausch miteinander stehen. An diesem Angebot beteiligen sich das Schülerlabor Blick in die Materie am Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie, das UniLab Adlershof an der Humboldt-Universität zu Berlin und das Wettermuseum e. V. in Tauche in Brandenburg.

Weitere Infos folgen in Kürze …

An Mach’s GenaU! nehmen folgende Mitglieder und Partner des Netzwerks der Schülerlabore GenaU teil:

Logo des Gläsernen Labors

Mach’s GenaU! wird von 2021 bis 2023 gefördert durch:

Vom 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2023 ist das neue Projekt „Mach’s GenaU!“ Teil des bundesweiten MINT-Aktionsplans des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der BMBF-Förderung regionaler Cluster für die MINT-Bildung von Jugendlichen.

Thumbnail Image

Ahoi!

Am 13. Mai 2021 wird das solarbetriebene Schulungsschiff Solar Explorer aus der Werft in Malz wieder zum Werbellinsee überführt.

link intern  (mehr …)

 

Erstelle Videos und programmiere Spiele zu Technik-Themen

Bist du zwischen 12 und 16 Jahre alt? Und interessierst dich für Technik-Themen, Natur und Medien? Dann haben wir ein Angebot für dich: Im Mai startet eine neue AG „MINT und Medien“ im dEIn-Labor: Wir treffen uns einmal pro Woche für zwei Stunden (online oder an der TU Berlin) und erstellen digitale Videos, VR-Welten, Spiele oder Quizze zu einem Thema, das dich interessiert.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Neue AG zu „MINT und Medien“ startet im Mai 2021

Noch Plätze frei für Jugendliche von 12 und 16 Jahren

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Deutsch-Kurse

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Weil Präsenzveranstaltungen nach wie vor nicht möglich sind, wird die Frühjahrsstaffel des Schülerlabors Geisteswissenschaften durch ein mobiles Angebot für die 11. und 12. Jahrgangsstufen ersetzt.

link  https://aus.bbaw.de/schuelerlabor/virtuelles-schuelerlabor

 

 

Thumbnail Image

Zertifizierung der Koordinationsstelle

Die GenaU-Koordination konnte mithilfe eines Stipendiums der Körber-Stiftung an dem bundeseinheitlichen Lehrgang für  Netzwerkkoordinator*innen zur Fachkräftesicherung von der IHK Oldenburg und der Körber-Stiftung teilnehmen. Sie hat diesen nach insgesamt 70 Unterrichtsstunden, einer Projektarbeit und deren Präsentation erfolgreich abgeschlossen.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Schülerwettbewerb

Eine Welt in Bewegung

Gemeinsam mit den Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft und der F.A.Z. richtet das Museum für Naturkunde Berlin einen Schülerwettbewerb zum Thema „Eine Welt in Bewegung“ aus.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Abiturtraining Biologie

Das Gläserne Labor bietet zweitägiges digitales Abiturtraining in den Osterferien an.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Osterferien im Gläsernen Labor

In den zwei Ferienwochen gibt es Angebote zu verschiedenen Themen und für unterschiedliche Altersgruppen:

link  https://www.forscherferien-berlin.de/de/ferien/ostern21_1

link  https://www.forscherferien-berlin.de/de/ferien/ostern21_2

Thumbnail Image

NATürlich Ausbildung

„NATürlich – Schülerinnen erkunden naturwissenschaftliche Ausbildungsberufe“ ist am 4.3.2021 an den Start gegangen. Das abwechselnd im NatLab der Freien Universität Berlin, im Gläsernen Labor auf dem Campus Berlin-Buch und im Mikroskopierzentrum des Museums für Naturkunde Berlin stattfindende Angebot richtet sich ausschließlich an Mädchen ab der Klassenstufe 9 und soll sie in ihrer Berufsorientierung unterstützen.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Teufel in der Flasche

Das Programm „Flaschenteufel“, dass seit vielen Jahren in den Räumen des UniLab erfolgreich läuft, wird nun für die Nutzung in der Schule zur Verfügung gestellt.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Crashkurs Physik

Das Schülerlabor „Unex“ der BTU Cottbus-Senftenberg bietet einen Crashkurs für das Physik-Abitur an.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

dEIN Labor auf YouTube

Die Coding-AG des dEIn Labor stellt sich vor:

link  https://www.youtube.com/watch?v=lYmCbmMEtxQ

link  http://www.dein-labor.tu-berlin.de/coding-ag-im-dein-labor-zur-zeit-digital

Thumbnail Image

LeLa-Preis 2021 für Schülerlabor Geisteswissenschaften

Das Schülerlabor Geisteswissenschaften bekommt Auszeichnung für „Schülerlabor digital“.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

UniLab Adlershof – Von der Parallaxe zur Astronomie

Seit jeher ist die Frage nach der Entfernung von Sternen ein wichtiger Bestandteil der astronomischen Forschung. In dieser Fortbildung sollen Zugänge zu dieser Thematik präsentiert und diskutiert werden, die ohne spezielle Begriffe und Einheiten der Astronomie in der Schule möglich sind. Ein Beispiel dafür ist die Bestimmung von Parallaxen mit dem Smartphone, die dann auf Himmelskörper übertragen werden kann. Sollte die Universität zum Zeitpunkt der Fortbildung noch für Publikumsverkehr geschlossen sein, wird die Veranstaltung als digitales Angebot über Zoom stattfinden.

Brook-Taylor-Str. 1, 12489 Berlin

03.03.2021 14:00 – 16:00 Uhr

info@unilab-adlershof.de

Kontakt | Intern | Datenschutz | Impressum |top|
© 2006 - 2018 GenaU - Schülerlabore in Berlin und Brandenburg.