Netzwerk

Thumbnail Image

Home edition: Extavium

Experimente für zuhause stellt das Extavium vor:

link  https://www.extavium.de/experimentiervideos

 

Thumbnail Image

Gläsernes Labor wieder als Juror bei Science on Stage dabei

Science on Stage – The European Network for Science Teachers

Vom 13.-15. November 2020 findet das Nationale Science on Stage Festival in Karlsruhe statt. Bewerbungen sind noch möglich:

link  www.science-on-stage.de/festival2020

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Corona und das Wachstum von Exponentialfunktionen

oder: Warum jetzt alle zu Hause bleiben sollten und die Politik unbequeme Entscheidungen treffen muss!

pdf  Warum_wir_alle_zu_Hause_bleiben_sollten_2020_03_23-1

Thumbnail Image

Girls´Day

Auch wenn der Girls’Day in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann, gibt es morgen, am 26. März, viele digitale Angebote für Mädchen. Außerdem findet auch unser Girls’Day-Wettbewerb #girlsdaypower wie geplant statt.

link  https://www.girls-day.de/aktuelles/girls-day/girls-day-digital

link  https://www.girls-day.de/maedchen/wettbewerb/girlsdaypower-2020

 

Thumbnail Image

Online-Studie: Berufsfelder bewerten!

Es werden Teilnehmende für eine spannende Online-Umfrage zu Berufsfeldern gesucht.
Worum geht es?
Die Arbeitswelt ändert sich: In immer mehr Berufsfeldern arbeitet man mit digitalen Methoden. Wir möchten herausfinden, welche Meinung junge Menschen zu diesen neuen Berufsfeldern haben! Wofür interessieren sich die Arbeitnehmer*innen von morgen?
Wen suchen wir?
Wir brauchen die Meinungen möglichst vieler junger Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren.
link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Neuigkeiten aus dem Wettermuseum

Montag 9. März 2020: Brandenburger Ökofilmtour: Klimawandel und Landwirtschaft, Sonntag 22. März 2020: Klimatag im Wettermuseum

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Berufe bei DESY : Elektroniker/in Geräte und Systeme

DESY bietet interessierten Schülern/innen der 9. Klasse am 16.03.2020 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr die Möglichkeit sich über die Ausbildungsberufe am DESY, Standort Zeuthen zu informieren. link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Lehrerfortbildungen der Mitglieder und Partner von GenaU

Die Lehrerfortbildungen für das kommenden Schulhalbjahr sind online.

link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Fortbildungsangebot von Fix-IT (TU) und GenaU

Methoden-Workshop zur individuellen Förderung beruflicher Interessen von
Schüler*innen für digitalisierte Arbeitswelten an der TU am 16.03.2020, 10 bis 16 Uhr link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

„LED-Fashion“ am 4. Februar 2020 von 10 – 14:30 Uhr (Alter 12-15 Jahre)

Wir bauen und programmieren leuchtende elektronische Accessoires für Mode und Outdoor-Anwendungen. link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Projektarbeit – Bau einer Handy-Ladestation ab 13. Februar 2020

Schülerinnen und Schüler in Klasse 9 bis 13, die sich für Naturwissenschaft, Technik oder Informatik interessieren, sind herzlich eingeladen an unserer Projektarbeit teilzunehmen. link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Einzigartige Röntgenexperimente für Schulklassen: Vom 5. bis 13. März am Schülerlabor des Helmholtz-Zentrum Berlin

Es sind noch Plätze für die Sek I und Sek II frei link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Schülerforschungstag Faszination Teilchenphysik am 17.03.2020

Gemeinsame Veranstaltung der Humboldt-Universität zu Berlin und des DESY in Zeuthen link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Neuer Experimentierkurs im neuen Jahr im Extavium

Unsere Sinne – Sehen

In farbenfrohen Experimenten wird gezeigt, wie das Auge ein Bild im Gehirn entstehen lässt. link intern  (mehr …)

Thumbnail Image

Lernwerkstatt-Eröffnung

Im Wettermuseum wurde am 23.01.2020 die neue Lernwerkstatt eröffnet

pdf  MOZ_20200124

Thumbnail Image

dEIn Labor – Digitale Welten – Spiele-Apps für Android-Smartphones entwickeln

In diesem Workshop erfahren Sie, wie man auf einfache Weise erste Programme (Apps) für Android entwickeln kann. Dazu wird der App-Inventor benutzt, ein browserbasiertes Werkzeug, mit dem Apps über eine grafische Oberfläche in einer Blocksprache programmiert werden. Wir erstellen ein kleines Spiel, das auf einem Android-Gerät ausgeführt und auch digital mit nach Hause genommen werden kann. Die zu entwickelnde App kann je nach Kenntnis beliebig variiert werden und bezieht Smartphone-Sensoren mit ein.

TU Berlin Raum EN201, Einsteinufer 17, 10587 Berlin

Uhrzeit auf Anfrage

Dr. Claudia Ermel, claudia.ermel@tu-berlin.de, Tel: 030 314 24654

Thumbnail Image

dEIn Labor – Energie erleben – Wir bauen einen Elektromotor aus fünf Teilen

Mit einfachen Experimenten wird die Wirkungsweise von E-Motoren verdeutlicht: Die Themen sind Magnet-felder, Elektromagnet, stromdurchflossene Spule, Motoren mit Kommutator, Motoren mit Unterbrecher; Selbstbau eines Elektro-Gleichstrommotors; die selbstgebauten Motoren dürfen mitgenommen werden.

TU Berlin Raum EN201, Einsteinufer 17, 10587 Berlin

Uhrzeit auf Anfrage

Dr. Claudia Ermel, claudia.ermel@tu-berlin.de, Tel: 030 314 24654

Thumbnail Image

dEIn Labor – Digitale Welten – Elektronik steuern mit Mikrocontrollern (Calliope/Arduino)

Anhand von Beispielen aus dem Alltag wird der Einsatz und die Funktionsweise von Sensoren erklärt. Anschließend realisieren die Teilnehmenden kleinere Anwendungen mit Arduino- oder Calliope-Mikrocontrollern (Einparkhilfe, Farbthermometer, Stoppuhr, …). Eigene Laptops (Windows) können mitgebracht und eingesetzt werden; PCs und Mikrocontroller sind vor Ort vorhanden.

TU Berlin Raum EN201, Einsteinufer 17, 10587 Berlin

Uhrzeit auf Anfrage

Dr. Claudia Ermel, claudia.ermel@tu-berlin.de, Tel: 030 314 24654

Thumbnail Image

GFZ-Schülerlabor – „Frei sprechen und strukturiert arbeiten – Wie unterstütze ich meine SuS bis zur Präsentation?“

„Präsentiere dein Ergebnis der Klasse“. Mit dieser Aufgabe sind manche SuS ein wenig überfordert und wissen nicht, wie sie die Inhalte und die anschließende Präsentation strukturieren und vorbereiten können. Wir geben Ihnen Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre SuS auf dem Weg zur Präsentation motivieren und begleiten können. In dieser Fortbildung zeigen wir Ihnen praxisnah Möglichkeiten auf, wie Sie SuS im naturwissenschaftlichen Unterricht unterstützen können, Inhalte strukturiert wissenschaftlich zu erarbeiten und die Ergebnisse in einer gelungenen Präsentation einem Publikum nahezubringen. Sie werden unterschiedliche Arbeitstechniken zum wissenschaftlichen Arbeiten für die Schule kennenlernen und in vielen praktischen Übungen die Schritte zu einer gelungenen Präsentation Ihrer SuS erarbeiten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Campus Telegrafenberg, Haus H, Vortragsraum, 14473 Potsdam

22.04.2020, 14.30-17.30 Uhr

alexandra.wille@gfz-potsdam.de

Thumbnail Image

DESY-Schülerlabor physik.begreifen

DESY bietet die Möglichkeit, im Rahmen einer Lehrerfortbildung mit einfachen Schülerexperimenten kosmische Teilchen zu messen und die Daten auszuwerten. Die vorgestellten Experimente können auch von Schulen bei DESY ausgeliehen werden, sofern Sie an der Fortbildung teilgenommen haben. Mehr INfos zu den Experimenten unter: http://physik-begreifen-zeuthen.desy.de/angebote/kosmische_teilchen/schuelerexperimente/index_ger.html

DESY, Platanenalle 6, 15738 Zeuthen

Tel: 03376277121 / adelheid.sommer@desy.de

Kontakt | Intern | Datenschutz | Impressum |top|
© 2006 - 2018 GenaU - Schülerlabore in Berlin und Brandenburg.