News

Gratulation

Das Schülerforschungszentrum Berlin e.V. an der Lise Meitner Schule feiert sein 10jähriges Bestehen. Gestern fand die Jubiläumsfeier statt. Wir gratulieren herzlich! https://www.sfz-berlin.de/

Save the Date

Zum 25. Geburtstag des Gläsernen Labors findet wieder ein Lehrer*innen-Kongress am 19. April 2024 statt. Im nächsten Schuljahr gibt es einen neuen Rahmenlehrplan für Biologie in der Sek II. Im Rahmen eines kleinen Lehrer*innenkongresses werden drei Workshops mit Experimenten zur Enzymatik angeboten. Von einfachen Experimenten, die jederzeit im Unterricht wiederholt werden können, bis zur Michaelis-Menten-Kinetik. …

Save the Date Weiterlesen »

Schülerlabor Geisteswissenschaften geht auf Reisen

Nach einem „Gastspiel“ in Mecklenburg-Vorpommern 2017 geht das „Schülerlabor Geisteswissenschaften“ in diesem Jahr erneut auf Reisen: Der erste Teil der Herbststaffel 2023 findet in Hamburg, im Heine-Haus in Ottensen, statt und adressiert Hamburger Schulen, der zweite Teil wie stets in Berlin, im Hauptgebäude der Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt,und für Berliner Lerngruppen. Auf dem Programm …

Schülerlabor Geisteswissenschaften geht auf Reisen Weiterlesen »

International Cosmic Day und Woche der Teilchenwelt

Es ist viel los im November: Das DESY koordiniert den International Cosmic Day und beteiligt sich an der Woche der Teilchenwelt. Beim International Cosmic Day bekommen Jugendliche weltweit die Gelegenheit, sich über ihre Forschung zu den kosmischen Teilchen auszutauschen. Am 21. November 2023 ist es soweit. Weitere Informationen und Anmeldung ist möglich unter https://icd.desy.de/ Besonders …

International Cosmic Day und Woche der Teilchenwelt Weiterlesen »

Terminbuchungen

Nach den Oktoberferien ist normalerweise der Montag der „Buchungstag“ für die Termine des zweiten Halbjahres im Schülerlabor. In diesem Halbjahr ist das anders:

Koordinatorin von GenaU für hervorragende Netzwerkarbeit ausgezeichnet

Die Koordinatorin des Netzwerk GenaU Silke Vorst wurde für ihre hervorragende Netzwerkarbeit im Projekt „Sozial – Engagiert – GenaU“ ausgezeichnet. Der Preis wurde am Vorabend des 9. MINT:Barcamp in Hamburg verliehen. Der von der Körber-Stiftung ausgeschriebene Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

Reise in Weltall

In der Vortragsreihe „Mission Wissen“ wird es am 20. September um 20 Uhr im Zeiss-Großplanetarium um den  Umweltsatelliten EnMAP gehen. Das Geoforschungszentrum GFZ (Potsdam) wird über Daten, Ergebnisse und Erkenntnisse berichten.

GenaU bekommt Zuwachs: Das Planetarium wird neuer Partner im Netzwerk

Die Stiftung Planetarium Berlin wird neuer Partner im Berlin-Brandenburgischen Schülerlabor-Netzwerk GenaU. Unter dem Dach der Stiftung Planetarium Berlin befinden sich die Archenhold-Sternwarte, die Wilhelm-Foerster-Sternwarte, das Planetarium am Insulaner und das Zeiss-Großplanetarium. Sie vereint damit traditionsreiche Volkssternwarten mit modernen Wissenschaftstheatern, die innovative Vermittlungsformen anbieten. Als feste Größe im Bildungs- und Kulturangebot Berlins bereichert die Stiftung Planetarium …

GenaU bekommt Zuwachs: Das Planetarium wird neuer Partner im Netzwerk Weiterlesen »

Das Gläserne Labor im Futurium

Die “EXPLORE Precision Medicine” lädt am 09.Oktober ins Futurium Berlin ein.! Die Welt der personalisierten Medizin aus erster Hand verständlich erklärt in Workshops, interaktiver Ausstellung, Science Slam und Vorträgen – das Gläserne Labor ist mit einem Workshop zur DNA-Analyse dabei.

Stellenangebot im Wettermuseum (HiWi)

Für die Durchführung einer wöchentlichen online AG voller Experimente rund um Wetter und Klima für Schüler:innen der 5. und 6. Klasse sucht das Wettermuseum ab sofort eine:n HiWi bzw. studentische Hilfskraft oder Minijober:in (m/w/d): https://www.wettermuseum.de/verein/stellenangebote

Die neue Broschüre ist da

Pünktlich zur MNU-Tagung am 05.09. in der nächsten Woche erscheint unsere neue Broschüre. Hier schon mal die digitale Variante: GenaU_Broschüre_2023 Wir danken NODOSTCHEMIE für die freundliche Unterstützung bei der Herstellung.

Nach oben scrollen