Newsletter

„Gemeinsam Schüler*innen für Naturwissenschaften begeistern – gemeinsam Zukunft gestalten”

Das Gläserne Labor auf dem Campus Berlin-Buch, das Schülerlabor-Netzwerk GenaU und der Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost sowie weitere Kooperationspartner werden einen großen ganztägigen Lehrkräftekongress am 19. April 2024 auf den Campus Berlin-Buch ausrichten.Mit verschiedenen Workshops, Vorträgen und einer Bildungsmesse werden viele interessante Einblicke in die Möglichkeiten zur Berufsorientierung und Interessenförderung im MINT-Bereich …

„Gemeinsam Schüler*innen für Naturwissenschaften begeistern – gemeinsam Zukunft gestalten” Weiterlesen »

Ausgezeichnet! GenaU stellt sich vor

Das Schülerlabor-Netzwerk GenaU erhielt im September letzen Jahres zusammen mit vier weiteren Initiativen den Preis der Körber-Stiftung “MINT-Regionen wirken” für gelunge Kooperationen. Am 25.01.2024 wird die Koordinatorin in einem Webinar der Stiftung das Netzwerk GenaU und seine Kooperationsprojekte am Beispiel von “Sozial-Engagiert-GenaU vorstellen. https://www.eventbrite.de/e/mintwebinar-55-ausgezeichnete-kooperation-engagiert-im-schulerlabor-tickets-721952127247?aff=ebdsoporgprofile

Schülerforschungstag und Lehrerfortbildung zur Teilchenphysik

Vom 15. Februar 2024 bis 27. März 2024 werden weltweit über 13.000 Schülerinnen und Schüler aus 60 Ländern bei den Internationalen Forschungstagen 2024 „Hands on Particle Physics“ dabei sein. In Rahmen dieser Veranstaltungsreihe bietet DESY in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität zu Berlin am 13. März einen Schülerforschungstag und am 14. März 2024 eine Lehrerfortbildung zur …

Schülerforschungstag und Lehrerfortbildung zur Teilchenphysik Weiterlesen »

“Mach’s GenaU!” geht in die Verlängerung

Das Bundesminsterium für Bildung und Forschung fördert das MINT-Cluster für weitere zwei Jahre, die verschiedenen naturwissenschaftlich-technischen Nachmittags-AGs gehen weiter! Dafür werden Kooperationsschulen gesucht: Das zum Cluster zugehörige Projekt zur Berufsorientierung „NATürlich Ausbildung! Schülerinnen erkunden naturwissenschaftliche Ausbildungsberufe“ richtet sich an Schüler*innen ab Klasse 9. bis 13. Das Angebot ist langfristig bis Ende 2025 angelegt, es läuft …

“Mach’s GenaU!” geht in die Verlängerung Weiterlesen »

Workshops des kids.digilab.berlin wieder buchbar!

Das kids.digilab.berlin im Deutschen Technikmuseum bietet ab dem 14.2.2024 wieder Workshops rund um das Thema Digitale Bildung für Grundschulklassen, Kitagruppen und deren Fach- und Lehrkräfte an. Die Kurse können ab sofort gebucht werden.Zur Auswahl stehen die Workshops “Roboter programmieren” und “Sinne, Signale und Sensoren” für Kitagruppen sowie “Roboter programmieren” und “Stadt der Zukunft mit dem …

Workshops des kids.digilab.berlin wieder buchbar! Weiterlesen »

Schulen für Projektaufträge zur Berufsorientierung gesucht

Für “Lab2Venture goes green” suchen wir für das zweite Schulhalbjahr Berliner Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8-12, die MINT-Projektaufträge von grünen Unternehmen umsetzen. Ziel ist es, systemische Nachhaltigkeitszusammenhänge zu erarbeiten und den Forschergeist der Jugendlichen zu wecken, sowie Impulse für eine grüne Berufsorientierung zu geben. Folgende Projekte sind zu vergeben:o Entwicklung eines Kamerasystems (Auftraggeber: Gläsernes Labor, Campus …

Schulen für Projektaufträge zur Berufsorientierung gesucht Weiterlesen »

Career in Science: GenaU ist dabei

junior1stein bietet Lehrkräften und Akteuren der Beruflichen Orientierung (BO) die Möglichkeit, ebenfalls von „Career in Science“ zu profitieren. Sie können die Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten der Lise-Meitner-Schule für Grundschulen und weiterführende Schulen kennen lernen, von den Erfahrungen vor Ort bei der Organisation eines solchen Tages profitieren und sich mit den Hochschulen und Unternehmen vor Ort vernetzen. …

Career in Science: GenaU ist dabei Weiterlesen »

Fortbildung für Lehrkräfte der SEK II: Kohlendioxidentnahme aus der Atmosphäre (CDR)

Inhalt: Das ehrgeizige Ziel, durch Verringerung der Treibhausgasemissionen den Klimawandel abzuschwächen und bis 2050 sogar eine Nettonull-Emission zu erreichen, ist nur haltbar durch die zusätzliche Entnahme von CO2 aus der Atmosphäre (CDR: Carbon Dioxide Removal). Diese kann durch eine Reihe von naturbasierten und technologiegestützten Methoden erfolgen. In dieser Fortbildung wird ein Überblick über diese Methoden …

Fortbildung für Lehrkräfte der SEK II: Kohlendioxidentnahme aus der Atmosphäre (CDR) Weiterlesen »

Gratulation

Das Schülerforschungszentrum Berlin e.V. an der Lise Meitner Schule feiert sein 10jähriges Bestehen. Gestern fand die Jubiläumsfeier statt. Wir gratulieren herzlich! https://www.sfz-berlin.de/

Planetarium ist neuer Partner bei GenaU

Die Stiftung Planetarium Berlin ist seit September neuer Partner im Berlin-Brandenburgischen Schülerlabor-Netzwerk GenaU. Unter dem Dach der Stiftung Planetarium Berlin befinden sich die Archenhold-Sternwarte, die Wilhelm-Foerster-Sternwarte, das Planetarium am Insulaner und das Zeiss-Großplanetarium. Als feste Größe im Bildungs- und Kulturangebot Berlins bereichert die Stiftung Planetarium nun das Angebot im Netzwerk GenaU um das Thema Kosmos. …

Planetarium ist neuer Partner bei GenaU Weiterlesen »

Schülerlabor Geisteswissenschaften geht auf Reisen

Nach einem „Gastspiel“ in Mecklenburg-Vorpommern 2017 geht das „Schülerlabor Geisteswissenschaften“ in diesem Jahr erneut auf Reisen: Der erste Teil der Herbststaffel 2023 findet in Hamburg, im Heine-Haus in Ottensen, statt und adressiert Hamburger Schulen, der zweite Teil wie stets in Berlin, im Hauptgebäude der Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt,und für Berliner Lerngruppen. Auf dem Programm …

Schülerlabor Geisteswissenschaften geht auf Reisen Weiterlesen »

International Cosmic Day und Woche der Teilchenwelt

Es ist viel los im November: Das DESY koordiniert den International Cosmic Day und beteiligt sich an der Woche der Teilchenwelt. Beim International Cosmic Day bekommen Jugendliche weltweit die Gelegenheit, sich über ihre Forschung zu den kosmischen Teilchen auszutauschen. Am 21. November 2023 ist es soweit. Weitere Informationen und Anmeldung ist möglich unter https://icd.desy.de/ Besonders …

International Cosmic Day und Woche der Teilchenwelt Weiterlesen »

Schülerlabore in der Helmholtz-Gemeinschaft

Die neue Broschüre “Experimente für zu Hause” bietet kleinen und großen Forscherinnen und Forschern viele spannende und faszinierende Versuche zum Experimentieren.

Terminbuchungen

Nach den Oktoberferien ist normalerweise der Montag der „Buchungstag“ für die Termine des zweiten Halbjahres im Schülerlabor. In diesem Halbjahr ist das anders:

Nach oben scrollen