Gläsernes Labor

25 Jahre Gläsernes Labor: Wir gratulieren!

Am 19.04. waren 120 angemeldete Lehrkräfte beim Gläsernen Labor und dem MDC, wo zusammen mit dem Netzwerk GenaU, dem Verband der chemischen Industrie und weiteren Kooperationspartnern ein Lehrkräftekongress durchgeführt wurde. Prof. Dr. Hübner vom MDC eröffnete die Tagung und Senatorin Katharina Günther-Wünsch hielt einen Impulsvortrag. Danach konnten die Teilnehmenden aus insgesamt 18 Workshops auswählen und …

25 Jahre Gläsernes Labor: Wir gratulieren! Weiterlesen »

Save the Date

Zum 25. Geburtstag des Gläsernen Labors findet wieder ein Lehrer*innen-Kongress am 19. April 2024 statt. Im nächsten Schuljahr gibt es einen neuen Rahmenlehrplan für Biologie in der Sek II. Im Rahmen eines kleinen Lehrer*innenkongresses werden drei Workshops mit Experimenten zur Enzymatik angeboten. Von einfachen Experimenten, die jederzeit im Unterricht wiederholt werden können, bis zur Michaelis-Menten-Kinetik. …

Save the Date Weiterlesen »

Save the Date

Lehrer*innen-Kongress mit dem Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost am 10.07.2023 beim Gläsernen Labor

Jetzt anmelden!

Das Anmeldungsverfahren für die Nachmittagsangebote von Mach’s GenaU! im Winterhalbjahr 2022/23 hat begonnen. Ab sofort können sich interessierte Jugendliche unter https://genau-bb.de/angebote/machs-genau/ informieren und anmelden.

Lab2Venture goes green

Auf der Abschlussveranstaltung des Schuljahrs 2021/22 am 04.07.2022 im Zeiss-Großplanetarium präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse aus den Projektarbeiten auf der Bühne und an Projektständen.

Qualitätsoffensive bei GenaU

Qualität definieren, Wirkung analysieren und Angebote optimieren  – das war Ziel der Qualitätsoffensive bei GenaU.

Sozial – Engagiert – Genau!

Zehn Schülerlabore im Netzwerk Genau beteiligen sich am bundesweiten Schülerlabor-Förderprogramm im Rahmen des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche und erhalten eine Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF, um Kindern und Jugendlichen Spaß am Lernen, am Experimentieren und an den MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu vermitteln. Insgesamt 400.000 Euro …

Sozial – Engagiert – Genau! Weiterlesen »

Nach oben scrollen